Klezmob & Breitband-Orchestra live im Club Voltaire!

Ein Abend voller Klezmer-Balkan-Folk-Bluegrass-Crossover steht uns allen bevor. Lasset uns tanzen!

7€ / 5€ ermäßigt

NUR ABENDKASSE!

————————

BREITBAND ORCHESTRA:

Wie es zu diesem Namen kam, weiß keiner mehr so genau.
Eine Bandbreite von Musikern, Instrumenten und Musikstilen wird wohl eine Rolle gespielt haben. Unter dem breitkrempigen Cowboyhut der Stilrichtung Bluegrass sammeln sie Songs, die irgendwo zwischen Country, Folk, Hillibilly, Swing, modernem Pop und traditionellen Gospel-Harmonien schwingen. Mit durchaus mehr als 3 Akkorden und mit Cello, Gitarre, Geige, Charango und Gesang entstehen eigene Interpretationen bekannter und unbekannter Melodien und laden zum Zuhören und Mittanzen ein.

KLEZMOB in concert:
„S’iz nisht keyn kontsert, di klezmorim kumen!“

In der Kneipe haben sie sich kennen gelernt und auf der Straße zum ersten Mal die Tübinger zum Tanzen gebracht. Leidende Balkanmelodien und jiddische Lieder, die Freud und Leid des Lebens in swingend hüpfende Takte bannen. KLEZMOB erzählen von Liebe, Alkohol und Emanzipation. Die wesentlichen Schwerpunkte im Kampf um unser Dasein sind also gesetzt. Die Gruppe spielt mit Gesang, Akkordeon, Bass, Geige, Klarinette, Gitarre und Percussion seit 4 Jahren auf Studentenparties, Hochzeiten, Vorträgen, in den Kneipen Tübingens und Stuttgarts und auch mal auf den Straßen von Berlin. Es ist nisht keyn kontsert, sondern ein Abend voller Tanz, Rhythmus, Melancholie und Energie: kurz Musik…

plakat club voltaire

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: